Sachkundetrainer für Waffensachkunde

Für die Vorbereitung zur Prüfung der Waffensachkunde gemäß § 7 Waffengesetz stellen wir Ihnen den Sachkundetrainer zur Verfügung.

Auswahl von 100 Fragen aus dem Fragenkatalog für die Sachkundeprüfung gemäß § 7 Waffengesetz.

Bei den Multible Choice Fragen ist immer mindestens eine Antwort richtig.

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Fragen und deren Antworten wird keine Garantie übernommen!

Sie haben die Waffensachkundeprüfung bestanden? Wir gratulieren Ihnen! Sagen Sie Danke mit

Es werden 100 Fragen aus allen Themengebieten zufällig ausgewählt. Multiple Choice Fragen sind eins zu eins aus dem Fragenkatalog entnommen.

Alle anderen Fragen des Fragenkatalogs wurden entweder auch in Multiple Choice Fragen umgewandelt oder tauchen in anderer Form auf.

Ziel ist es, mindestens 85% der Fragen richtig zu beantworten.

Dabei ist immer mindestens eine Antwort korrekt, manchmal auch mehr als eine. Bei einigen Fragen sind auch alle Antworten richtig.

Achtung bei Fragen, die ein “nicht” enthalten!

Generell gilt bei Multiple Choice Fragen, dass “immer”, “nie” und so weiter selten in einer richtigen Antwort vorkommen. Verlassen können Sie sich leider nicht darauf.

Legen Sie die Prüfung bei uns ab, so lernen Sie den Notwehrparagraphen bitte auswendig!

“Notwehr ist diejenige Verteidigung, welche erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden.” § 227 Abs. 2 BGB

Waffensachkunde

Quelle für den Fragenkatalog ist der Fragenkatalog für die Sachkundeprüfung gemäß § 7 Waffengesetz des Bundesverwaltungsamtes.

Wir empfehlen Ihnen nur mit dem Fragenkatalog ohne Antworten zu lernen und den mit den Antworten nur zur Korrektur zur verwenden.

Für registrierte Benutzer haben wir weitere Sachkundetrainer für Waffensachkunde im Angebot.